logo_ibowen


iBowen
Die apps iBowen ist ein wertvolles Nachschlagewerk für die Öffentlichkeit und für Bowen Anwender.


Es ist ein Verzeichnis von Bowen Anwendern, organisiert nach Sprache und Land. Es ist auch ein Such-Wekzeug, um die geographische Lage aller Bowen Anwender in aller Welt zu finden. iBowen hat keinen politischen Einfluss, sodass jeder, der die Bowen Technik gelernt hat, veröffentlicht werden kann, unabhängig von seiner

Die apps iBowen ist ausschließlich ein Nachschlagewerk für Bowen Anwender. Aufgrund der großen Anzahl von Bowen Schulen in zahlreichen Ländern der Welt kann iBowen keine Garantie für die Einheitlichkeit der Bowen Ausbildung geben.

Im  Buch ‚Das kleine Bowen Buch‘ findet der Klient auf jeden Fall sehr gut erklärt, was er von einem Bowen Therapeuten erwarten kann.

Die Bowentherapie hat nicht das Ziel, spezielle Zustände zu "behandeln", sondern den menschlichen Körper anzuregen, seine eigenen Heilkräfte

In keinem Fall sind Bowen Practitioner dazu autorisiert, eine Diagnose zu stellen; Klienten müssen für diese Beurteilung ihren Arzt konsultieren. Ein Bowen Practitioner sollte sich nie in angeordnete medizinische Behandlungen einmischen.

 

app_splash

WILLKOMMEN

Die iBowen App ist ein wertvollsten Forschungswerkzeug für die Öffentlichkeit und für die Bowen-Praktizierende. Es ist das komplette Verzeichnis der Bowen Praktiker, nach Sprache und Land organisiert.

app_about

MEHR ÜBER BOWEN

Die Bowen Technik ist eine neuromuskuläre reflexo-Therapie. Wie andere Reflextherapie, ist die Rolle der Spindelzellen und anderen Rezeptoren der Haut, Faszie, Muskel und Gelenk Ur.

app_search

SUCHEN

Suchen Sie Ärzte, die über ihren Namen oder ihre Stadt, Filter für AIMTC Praktiker.

app_map

MAP

Vergrößern oder verkleinern, und sehen, wo Bowen Praktiker befinden!

PRAKTIKER

Auf der Suche nach einem Arzt?

Name Land Provinz City Telefon AIMTC

MEHR ÜBER DIE PRAXIS BOWEN


Einführung
Die Bowen Technik ist eine neuromuskuläre  Reflex-Therapie. Wie bei anderen Reflex Therapien haben die Spindelzellen und andere Rezeptoren der Haut, Faszien, Muskeln und Gelenke eine entscheidende Funktion.


Die Pausen nach jeder Sequenz von Bowen Griffen machen einen wesentlichen Unterschied in der Therapie aus. Sie sind absolut notwendig und wichtig  für eine schnelle Weiterleitung und Umsetzung der  Information an das Gehirn und für ein dauerhaftes Resultat.

Die Qualität und die Genauigkeit der Arbeit macht einen Unterschied in den Ergebnissen.

Die Bowen Technik ist eine Hands-on, eine ganzheitliche Methode, die aus sehr sanften Rollbewegungen über Muskel und  Weichteile besteht. Es entstehen erstaunliche Ergebnisse, wenn  der Therapeut achtsam und überzeugend bei der Anwendung vorgeht.

 


Ursprung


Thomas Ambrose Bowen wurde in Australien im Jahr 1916 geboren. Seine Frau Jessie litt an Asthmaanfällen, die oft eine stationäre Aufnahme erforderten In den frühen 50er Jahren bemerkte er, dass die Ernährung einen erheblichen Einfluss auf den Asthmaverlauf hatte. Jahre später, mit Hilfe einer gesunden Ernährung und der Manipulation von Weichgewebe, die er im Laufe der Zeit immer wieder verbesserte, konnte Tom Bowen ihr Leiden deutlich verbessern. Somit war ein Krankenhausaufenthalt und Medikamente für Jessi nicht mehr erforderlich.

Während dieser Zeit traf er sich mit Ernie Saunders, einem renommierten Manualtherapeuten. Diese Zusammenarbeit stellt sich als  Wendepunkt in Tom Bowens Leben dar. Im Laufe seiner zahlreichen Treffen mit Saunders entwickelte Bowen Behandlungstechniken, die später nach ihm benannt werden. Autodidaktisch studierte Bowen Anatomie, wobei er ständig experimentierte und Schritt fuer Schritt entwickelte er eine einzigartige Methode, Schmerzen unterschiedlicher Art und allgemeine Beschwerden erfolgreich behandeln zu können.

Tom Bowen liess sich von dem Prinzip inspirieren, dass der Körper die Fähigkeit hat "sich selbst zu regulieren." Die ideale therapeutische Technik war für ihn eine, die das körperliche System stimuliert, um den Grund für die Störung im Gewebe  auszugleichen. Er integrierte die zugrunde liegenden Prinzipien, dass die Struktur die Funktion regelt  und dass alles miteinander verbunden ist. Daher kann eine Funktionsstörung in irgendeinem Gewebe eine Störung im gesamten System hervorrufen.

 


eine Sitzung Bowen
Um die Bowen Behandlung zu maximieren, ist es unerlässlich, bestimmte Arbeitsrichtlinien zu respektieren.


Äußere Einflüsse
Ruhe in der Umgebung ist von größter Wichtigkeit. Äußere Einflüsse, wie Hintergrundgeräusche, Musik (selbst Soft Musik), der Duft von Weihrauch oder von ätherischen Ölen können den Effekt der Behandlung beeinflussen. Wärme ist ein wichtiger Faktor. Der zu Behandelnde sollte zugedeckt sein und sich wohlfühlen. Bei warmem Wetter ist eine leichte Decke angebracht, während es bei kaltem Wetter wichtig ist eine warme Flanelldecke zu benutzen.

Angemessene Kleidung
Die Bowen-Technik wird am Besten direkt auf der Haut praktiziert . Erfahrene Bowen Anwender können durch leichte, locker sitzende Kleidung arbeiten. Wenn der Behandelnde bekleidet bleiben möchte ist es wichtig, dass die Kleidung locker und bequem ist und er nicht eng anliegende Jeans oder Leggings trägt.

das Interview
Obwohl Bowen Behandler nicht berechtigt sind Diagnosen zu stellen, ist es doch wichtig, Informationen über den allgemeinen Gesundheitszustand und die medizinische Vorgeschichte zu erfahren, sowie die Gründe für die Therapie. Wenn Zweifel bestehen, wird der Therapeut darauf hinweisen, dass der zu Behandelnde den Gesundheitszustand von einem Mediziner abklären lässt.

Die Sitzung selbst
Die Bowen-Technik besteht aus etwa 40 verschiedenen Bowen Griffen, die gezielt jeweils ein bestimmtes Gelenk oder Bereich betreffen. Darüber hinaus gibt es noch  mehr als 40 spezielle Griffanwendungen. Während der ersten Sitzung wird der Therapeut oft nur die drei grundlegenden Relax-Prozeduren , wie oben beschrieben, anwenden. In der Bowen Therapie ist es wichtig, sich immer wieder  an das Prinzip: * weniger ist mehr* zu erinnern, um eine effektive Behandlung zu erfahren. Jede Behandlung dauert zwischen 45 bis 90 Minuten und benötigt nur eine begrenzte Anzahl von Bowen Griffen.

 


Vorteile
Es ist nicht das Ziel spezifische  Erkrankungen zu behandeln,  sondern den  körpereigenen Heilungsprozess zu aktivieren.


Die folgende Liste wurde zusammengestellt aus Aussagen von Bowen Klienten,  deren körperlicher Zustand  sich nach der Bowen Behandlung verbessert hat.  Diagnostiziert wurde von Medizinern.

Eine schnellere Erholungszeit:

  • von Krankheiten, Operationen oder Verletzungen (akut oder chronisch), von akuten oder chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates, entweder posttraumatisch , postoperativ oder arthritisch, mit Verlust der Mobilität und/oder Muskelkrämpfen
  • bei Sportverletzungen am Fussgelenk, Knie, Verstauchungen, Muskelzerrungen, Tennisarm
  • bei Beckenproblemen: Schmerzen in der Hüfte, Beinlängendifferenz, Verspannungen der Beckenmuskulatur
  • bei Schulterproblemen: Schmerzen in der Schulter oder der oberen Gliedmaßen, Taubheit in den Armen oder den Händen, Frozen Shoulder, Zerrungen
  • bei Nackenproblemen:  Steifheit oder eingeschränkte Bewegung des Nackens/ Hals, infolge eines Unfalls oder schlechter Haltung
  • bei Schmerzen am Steissbein, infolge eines Unfalls oder nach einer Geburt
  • bei Kopfschmerzen und/oder Migräne  aus Stress, Verspannung, schlechter Haltung oder bei Verdauungsproblemen
  • bei Schmerzen oder Spannungen im Kiefer
  • bei Ischiasproblemen, entweder kurzfristig oder langanhaltend
  • bei chronischer  Müdigkeit und/oder  Fibromyalgie
  • Mensturationsbeschwerden: unregelmässiger Zyklus, prämenstruelles Syndrom, Menopause und Hitzewallungen
  • Karpaltunnel-Syndrom
  • Verdauungsbeschwerden: Verstopfung, Durchfall, Blähungen
  • Heuschnupfen, Erkältungen, Grippe, Verstopfung der Nasennebenhöhlen
  • Wassereinlagerungen, Nierensteine

 


Zeugnis


Seit fast 10 Jahre arbeite ich mir der Bowen Technik und habe meistens Klienten mit Rücken-, Schulter-Knie- oder Hüftproblemen. Im letzten Jahr kam eine Frau mit ihrem 7 Jahre alten Sohn zu mir. Ihr Sohn war Bettnässer und hatte noch nie eine ‚trockene Nacht‘ erlebt. Ich hatte bisher keinen solchen Fall, wusste aber, dass Bowen helfen kann.

Die erste Behandlung dauerte nur 15 Minuten und es folgten fünf weiter Behandlung. Bis zur dritten Behandlung passierte nichts. Dann hatte der Junge das erste mal 2 trockene Nächte hintereinander. Nach der vierten Behandlung waren es 7 Nächte ohne Windelhosen und Nässe. Das glückliche Lächeln des Jungen war unglaublich und er hat mir erzählt, dass sein Freund das gleiche ‚Geheimnis‘ hätte und er zu mir kommen wollte. Endlich konnte er mit in die Sommerfreizeit und auch mal bei anderen Freunden übernachten. Es kamen noch 4 weitere junge Klienten, denen die Bowen Technik zu ‚trockenen‘ Nächten verholfen hat. Allein solche Ergebnisse zu haben macht so viel Spaß und ermutigt immer wieder auch andere Herausforderungen anzunehmen.

Sabine Laine, l'Orignal, Ontario, Canada
+1 613-679-0985

 


AIMTC
The « International Academy of the Contemporary Therapeutic Methods », AIMTC, is an institute accredited by the minister of Employement and Social development Canada.


Three therapies of the « somesthesy1» are proposed to health professionals and manual therapists: 

  • The Bowen Therapy (17 days)
  • The Niromathe Training (4 days)
  • Introduction to kinesiotaping (1 day)

AIMCT is particularly concerned about the quality of the training and of the therapists issued from the program.  To reach this quality, important changes have been made to the Bowen Training. This training is now slightly shorter but much more complete : AIMTC added very important notions of physiology and a biomechanical understanding of the sequences. This was possible by using the teaching time optimally and from of the experience of over 15 years of teaching. New color manuals filled with anatomy images and neurophysiology explanations are proposed to the students.

The Niromathe method is very popular in Europe. People taking the seminars in France are either doctors, physiotherapists or osteopaths. AIMTC has received the mandate to transmit this knowledge to health professionals and manual therapists all around the world.

AIMTC is growing and always searching for the highest quality of training for the best « somesthesytherapies » available in the world. 

Louise Tremblay


1The term "somesthesia" refers to conscious sensations aroused by the stimulation of body tissues, sensations that are not visual or auditory, or taste, or olfactory. They are caused by the excitation of receptor nerve endings of various types, located in the skin surface and other tissue more deeply located : visceral connective, capsules and ligaments. All manual therapies work on the somesthesic receptors, this is why we need to understand them all.

Das Kleine Bowen Buch

Das Kleine Bowen Buch

The Little Bowen book gives everyone access to this neuromuscular technique which yields astonishing results. It is as useful to the client who wants to understand how a Bowen session proceeds and as it is to the practitioners who want to begin or perfect their training.

Doctors, osteopaths, physiotherapists, massage therapists, sport therapists and other manual therapists trained in the Bowen method find it a gentle but very efficient technique that relieves people's ailments by activating the auto-regulation processes of the body, thereby stimulating the body to regain its original balance.

 

 

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir hören zu, wir diskutieren, Pflege & wir; die Ihnen helfen, besser. Wir lieben, was wir tun!

iBowen
7701 Henri Julien
Montréal, QC, H2R 2B6
P:+1 514 510-1319
Louise Tremblay
info@ibowen.ca
Pierre Saine
pierre.saine@techniquebowen.com
Pierre & Loulou